Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2020
   
Schiffkowitz & Schirmer 2020

     <-- Zurück



STS - das sagt alles

   13.11.07, Ingolstadt, Saturn Arena
   hinzugefügt am 14.11.2007  von Thias

Zunächst mal: Sorry! Ich hab den Beitrag zuerst als Kommentar eingestellt (zu früh am Morgen). Vielleicht kann ihn ja dort jemand löschen...

Da sind sie wieder! Ohne große Effekte kommen sie auf die Bühne, greifen sich die Gitarren und legen los - und der Funke springt sofort über, zumindest bei den Fans die nicht nur wegen 4 oder 5 Liedern gekommen sind. Effekte haben sie auch nicht nötig. Man weiß, was man bekommt, und das auf höchstem Niveau. STS leben ihre Musik, jeder auf seine Weise. Steinbäcker, der einfach zu genießen und in der Musik zu schwelgen scheint, Schiffkowitz, der immer etwas nervös und sehr konzentriert wirkt, und Timischl, der vor Spielfreude wieder mal fast zu platzen scheint und (nach meiner Wahrnehmung) an diesem Abend alles in Grund und Boden singt.
Die Setlist ist nach meiner Meinung sehr gut gelungen, stellt eine sehr gute Mischung der Jahrzehnte des Schaffens da. Groß möchte ich nicht darauf eingehen, um niemandem die Überraschung zu nehmen. Die Lieder der neuen CD kommen allesamt live sehr gut rüber und wohl nur eine Gruppe wie STS kann es sich leisten, gleich zu Beginn drei Lieder davon zu bringen, ohne das Publikum zu verlieren. Dieses ist sehr begeisterungsfähig, und wie gewohnt explodiert es geradezu, wenn bestimmte Lieder angestimmt werden - jedem dürfte klar sein, um welche Lieder es geht...
Mein besonderer Gänsehaut-Moment: Franz Zettl steht mit der Queerflöte bereit, Timischl und Steinbäcker mit akustischen Gitarren, Schiffi schnallt sich die E-Gitarre um - welches Lied kam da wohl? Oh ja! ;-)
Grandios auch wieder mal Franz Zettl an allen Instrumenten, die er so in die Finger bekommt, teilweise drei verschiedene pro Lied!
Ein Kritikpunkt ist aus meiner Sicht die Klangqualität in der Saturn-Arena, aber dafür kann STS nichts.

Unser Dank - es war zufällig das 7-jährige Beziehungsjubiläum von meiner Frau und mir - geht an STS und Band für einen äußerst schönen, kurzweiligen und ergreifenden Abend. Alter schützt vor Leistung nicht und ohne viel zusätzlichen Aufwand ein solches Konzert hinzulegen, schaffen nur wirkliche Könner. STS & Band haben wieder einmal bewiesen, dass sie Könner sind.

Kommentare

1 Kommentar vorhanden

Kommentar lesen
Kommentar schreiben