Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2019
   
Schiffkowitz & Schirmer 2019

     <-- Zurück


altes Mädchenbuch gesucht

>> Alle Foren > Empfehlungen > Bücher

AutorBeitrag
ulli



815 Beiträge
27.10.2005 16:38:36

nach endloser vergeblicher herumgoogelei, wende ich mich an die hiesigen Leseratten älteren Semesteres.
Stichwort "gläsernes Herz" alles was ich ergoogelt habe, hat mit diesem Buch nix zu tun. Weiss leider auch den Titel nicht mehr. Es ging darum, dass ein Mädchen sein (gutes)Herz austauschte. Warum weiß ich nicht mehr. Es war in einem Haus mitten im Wald, und da stand ein Regal mit den verschiedensten Herzen unter Glassturz. Natürlich hat sie den Tausch fürchterlich bereut, und bekam ihr eigenes wieder zurück.
Ich habe es seinerzeit in der Schulbibliothek (demnach ca.40 Jahre her) ausgeborgt, war ein eigenes Buch - kein Märchen, und hat mich anscheinend nachhaltig beeindruckt weil ich schon seit Jahren rätsle wo ich das herbekommen könnte.
Also sagt irgendwem, das irgendwas ???

........................................
Kann sein, dass man den genauen Plan verliert
Weil man im Kopf net wirklich älter wird

Livia



706 Beiträge
27.10.2005 17:01:10


Hi Ulli!

Also, ich zähle mich nicht zu den älteren Semestern, aber ich glaube, das Buch ebenfalls in meiner Kindheit gelesen zu haben (aus unsere damals noch etwas antiquierten Pfarrbibliothek) und ich bin mir fast sicher, dass der Titel auch "Das gläserne Herz" gelautet hat.

Hab' jetzt bei Amazon gesucht und vier Treffer von vier verschiedenen Autoren bekommen. Aber ich werd' mich am Wochenende in der Bücherei umsehen und die dann Bericht erstatten, ob ein Treffer davon richtig war.

Lg Livia

_______________________________________________________
And if you don't know, where you're going, any road will take you there
(George Harrison - Any Road)

ulli



815 Beiträge
27.10.2005 17:09:20

Das wäre ganz lieb von dir Livia..., mich würde es nämlich interessieren, was mich an dem Buch genau-- so fasziniert hat, dass ich es 40 Jahre im Gedächtnis behielt (wenn auch nur Bruchstücke)

........................................
Kann sein, dass man den genauen Plan verliert
Weil man im Kopf net wirklich älter wird