Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2020
   
Schiffkowitz & Schirmer 2020

     <-- Zurück


SPRINGSTEEN 25.6.2003

>> Alle Foren > Musik > international

Seite 1 2 3 4
AutorBeitrag
Roland



2678 Beiträge
24.06.2003 12:26:39

"Waitin´ on a sunny day"

Nur noch einen Tag .

Hoffentlich ist morgen in Wien schöneres Wetter als heute


LG,

Rolli, der sich nicht ins Hemd macht
(welche/r Schlingel/ine war denn das ?)




----------------------------------------------------
*das Leb`n is wie a Sternschnupp´n
die kurz aufglüht und dann vergeht*

Roland



2678 Beiträge
26.06.2003 10:24:42

Ich sag nur: Wau, wau und nochmals wau!

Jetzt weiss man warum Herr Springsteen "Boss" genannt wird.

Die Anreise war etwas beschwerlich, sodaß wir später als vorgenommen dort waren und kurz danach nach dem Einlaß hinter der Absperrung uns einen Platz in der ersten Reihe gesucht haben. Noch schnell in den vorderen Bereich zu huschen und dann dort hinten ans Gitter gepresst kaum etwas zu sehen war nicht besonders reizvoll .
Die Beginnzeit war mir dann etwas unklar - laut Eintrittskarte 19.30 Uhr, laut Radio 20.30 Uhr. Da wurde aber dann ein guter Mittelweg gefunden - fast auf die Sekunde genau um 20.00 Uhr wars soweit

Wahnsinn mit welch Power das Konzert begonnen hat: "Promised Land", "The Rising" und "Lonesome Day". Mein absoluter, unbedingter Songwunsch für diesen Abend wurde erfüllt - "Empty Sky". Eine beeindruckende Darbietung dieses Liedes machte die Wunscherfüllung perfekt
Ich war total beeindruckt von diesem "alten Herrn" () auf der Bühne. Da könnten sich viele heutige, künstlich produzierte Musiker was abschauen. Das was gestern geboten wurde - das ist Musik!
Mit Zugaben dauerte das Konzert knapp 3 Stunden. Bei unserem Platz wars schon ziemlich laut, sodaß wir heute ziemlich Kopfweh haben, aber das wars absolut wert . z.B. "Glory Days" - fantastisch.
In besonderer Erinnerung geblieben ist die bruceische Rutschaktion, seine Vorstellung seiner Frau (total süss!) und das Geplänkel vor den letzten Zugaben ...


LG, Rolli

P.S.:

@ Karli, Sori - wo seid ihr gestanden, hab zwar immer wieder geschaut wo ihr seid, aber euch nicht entdeckt - wobei ich mir einbilde euch einmal kurz auf der Leinwand gesehen zu haben.

@

Zitat:
welche/r Schlingel/ine war denn das?

-> Diese Frage wurde noch nicht beantwortet - schnell, schnell!

----------------------------------------------------
*das Leb`n is wie a Sternschnupp´n
die kurz aufglüht und dann vergeht*

Karl



384 Beiträge
26.06.2003 12:03:51

hallo rolli,

schad, dass wir uns gestern nicht gesehen haben. wir haben sogar vor konzertbeginn ausschau nach euch gehalten. wir standen auch hinter dem PIT (zweite reihe, vor uns hardcore-fans, die sich vorher mit bier und zigs gedopt haben)

es war ein geniales konzert ... es ist immer noch unfassbar, dass wir auch gestern dort waren. der boss hat alles gegeben und die setliste war einfach suuuuuuper. bei "badlands" hat die menge gekocht

hast du auch den niedlichen "austria"-hut von professor roy bittan bei "roll over beethoven" gesehen?

ich darf das konzert zu den schönsten tagen in meinem leben erklären. ich hoffe, ich sehe bruce live wieder!!!

greetinx, s.

kommentar von karl:
schnuckelig!

noch ein kommentar von sori:
an den rest des forums:
ihr habt alle ein wahnsinnskonzert verpasst! der mann ist das maß aller rockmusiker!

"I got a sixty-nine Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurtz on the floor.."


Karl



384 Beiträge
26.06.2003 12:06:01

ps:

wegen der "schlingeline" ... die frage muss sich jetzt wohl erübrigen?

greetinx, s.

"I got a sixty-nine Chevy with a 396 Fuelie heads and a Hurtz on the floor.."


Alexia

41 Beiträge
26.06.2003 13:29:09

Griaß eich, auch ich war eine der glücklichen Zuhörer bei diesem Wahnsinnskonzert. Ich war jetzt eine Woche in Wien beruflich unterwegs und habe mir daher neben dem DIF auch die Rolling Stones angesehen, aber zum "Boss" waren die überhaupt kein Vergleich! Zugegeben: ich war zuerst ein bißchen skeptisch, weil "The Rising" am Anfang - mir zumindest - nicht so ins Ohr gegangen ist, aber gestern bei der Heimfahrt habe ich im Auto dann diese CD so richtig laut gehört, und im Kopf sind immer wieder die Bilder von einem wahrlich gigantischen Bruce Springsteen abgelaufen. Selten, oder vielleicht noch nie, hat mir ein Konzert von Anfang bis Ende so gut gefallen. Da pulsieren 30 Jahre Rock'n'Roll in seinen Adern und die fließen auch ungehemmt Richtung Publikum. Der braucht keine Pyrotechnik, keine aufwendige Lichtershow - das Feuerwerk kommt aus seiner Gitarre, die Finger tanzen über die Saiten, und für mich ist es ganz einfach unfaßbar, daß diesem Menschen die Energie nicht ausgeht. 3 Stunden Vollgas Rock'n'Roll - und als dann mit "Dancing in the Dark" das Konzert zu Ende war, war ich zwar wirklich schweinemüde von dem Mittanzen und Mitsingen, aber ich wollte es nicht glauben, daß dieses Erlebnis auch schon wieder Geschichte sein sollte. Wie schon vorher hier angemerkt worden ist -> das hat halt Qualtität und das braucht nicht künstlich aufgemotzt werden, wie zB Starmania usw. Eine weitere Skepsis hat sich glücklicherweise auch nicht bewahrheitet, denn seit dem DIF 2003 bin ich wieder einmal sehr skeptisch gegenüber dem Wiener Konzertpublikum. Was dort nämlich bei der Festbühne abgegangen ist, spottet jeder Beschreibung. Gestern im Stadion war das ganz anders - zumindest dort, wo wir gestanden sind. Die Leute haben zwar mitgetanzt, mitgeklatscht und mitgesungen, es gab aber kein bieriges Gegrölle und kein Schupfen und Drängen, und wir sind ziemlich weit vorne gestanden, sodaß wir auch wunderbar auf die Bühne und auf die eine Leinwand gesehen haben. Nochmals - ganz, ganz viel Danke, daß es solche Künstler auch noch gibt, bei denen man den Funken so richtig überspringen spürt.
Jetzt bin ich dann froh, daß ich Richtung Griechenland abbrausen kann, um mich von den vergangenen Konzerten so richtig einmal zu erholen
lg aus Graz
Alexia

Roland



2678 Beiträge
27.06.2003 21:03:20

Zitat:

wegen der "schlingeline" ... die frage muss sich jetzt wohl erübrigen?



Du warst ja auch sehr verdächtig



Zitat:

hast du auch den niedlichen "austria"-hut von professor roy bittan bei "roll over beethoven" gesehen?



Natürlich - wurde ja auch exzellent auf der Leinwand gezeigt.
Die Aufnahmen waren überhaupt toll. Wie z.B. Bruce mit seiner Liebsten nebeneinander gezeigt wurde, obwohl sie auf der Bühne ganz schön weit auseinander waren - toll


Zitat:

schad, dass wir uns gestern nicht gesehen haben. wir haben sogar vor konzertbeginn ausschau nach euch gehalten.



Ich war fest davon überzeugt, das ihr imm Innenbereich sein werdet und hab dort so ziemlich jedes Gesicht durchgeschaut - aber jetzt hab ich natürlich des Rätsels Lösung

Ich hätte nämlich ganz dringendst jemanden gebraucht der mir aus der Patsche hilft. Mir ist etwas passiert was eigentlich nicht passieren sollte . Ich war der einzige der eine Geldbörse mithatte und ich Depp hatte nicht bedacht zuvor zum Bankomaten zu gehen und so hatten wir dann gerade mal 15 Euro eingesteckt gehabt. Zuwenig für ein Tour-Shirt - da war ein total schönes dabei. *schluchz und heul*. Wie ich euch zwei einschätze hättets ihr mir da sicher ausgeholfen...
Und dazu gleich die nächste Frage: Wissts ihr wo man die Leiberl bestellen kann, hab auf der Adresse nachgeschaut, die auf Stonepony.de genannt wurde, dort gibts aber genau das was ich will nicht .


LG, Rolli (mit trockenem Hemd )








----------------------------------------------------
*das Leb`n is wie a Sternschnupp´n
die kurz aufglüht und dann vergeht*

Sori



941 Beiträge
30.06.2003 19:24:22

@rolli:

bin wieder in "good old germany" ... also, t-shirts nachbestellen - davon weiß ich leider nichts. mach dich doch mal im asbury-park-forum kundig.

ich glaube, ich hätte dir 2 oder 3 tage vorher meine handy-nr. geben sollen, dann hätten wir uns gesehen ... hat aber nicht sollen sein.

bis zum nächsten gemeinsamen konzert

greetinx, s.

ps: ich denke immer noch daran ... es war so wunderschön!

_____________________________
I came for you, for you, I came for you, but you did not need my urgency
I came for you, for you, I came for you, but your life was one long emergency
(Bruce Springsteen, "For You")

Sori



941 Beiträge
19.02.2005 21:16:02

karl und ich sind heute aus dem schiurlaub zurückgekommen und ich erhielt eine e-mail mit einer tollen nachricht:

es ist offiziell - das neue album von bruce springsteen kommt am 26. april 2005!!!

bin nur gespannt, wann er sich wieder in wien oder zumindest in der nähe blicken lässt. (er hat ja beim letzten konzert gesagt, dass er bei der nächsten tournee wien nicht auslassen wird.)

greetinx, s.

"It ain't no sin to be glad you're alive ..." (Bruce Springsteen, "Badlands")

Sori



941 Beiträge
06.04.2005 18:02:06

es ist fix ... das neue album "Devils & Dust" kommt am 26. april und es gibt eine tournee noch in diesem sommer!!! die termine stehen schon fest, er gibt im juni 5 konzerte in deutschland - aber keins in österreich!!!

münchen am 13. juni (ein montag) reizt mich schon sehr ... aber die hoffnung stirbt zuletzt.

greetinx, s.

"It ain't no sin to be glad you're alive ..." (Bruce Springsteen, "Badlands")

Roland



2678 Beiträge
28.04.2005 09:18:11


Beim Libro kostet das neue Album 13,99 !!!

Sori



941 Beiträge
28.04.2005 10:13:36

und, hast es gekauft, rolli? zu der CD gibt's eine DVD mit 5 videos dazu. auf http://www.brucespringsteen.net gibt's hörproben.

ich warte noch auf meine lieferung von amazon. mir wär's lieber gewesen, ich kauf mir die CD und hab sie in meinen händen, aber ich bin zur zeit im lernstress (schwere prüfung nächsten mittwoch) und werde erst nach der prüfung die gelegenheit haben, mir die CD richtig anhören zu können (freu mich schon drauf).

und ich hoffe, dass er sich wieder in wien blicken lässt. die erinnerung vom 25. juni 2003 kommt jetzt wieder ganz stark - ich hör mir sehr oft die audio-aufnahme von diesem tag an. es war doch ein fantastisches konzert ...

(man hätte ihn zum papst machen sollen ... er soll die frohe botschaft mit "It ain't no sin to be glad you're alive" verkünden.)

greetinx, s.

"It ain't no sin to be glad you're alive ..." (Bruce Springsteen, "Badlands")


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 28.04.2005 10:17:03 von Sori
Riky



761 Beiträge
28.04.2005 11:55:25

Also, ich kann die neue CD bereits mein Eigen nennen. Nur habe ich leider nicht € 13,99 sondern € 19,99 bezahlt. Bin einfach zum Kastner & Öhler maschiert und habe sie gekauft, ohne Nachzudenken, ob die CD vielleicht irgendwo anders günstiger wäre. So geht es mir leider immer bei den CD's, die ich unbedingt haben will (so wie halt auch bei STS), da schau ich dann nicht auf den Preis. Aber vielleicht ist bei der CD vom Libro die Bonus DVD nicht dabei.

Werde mir jetzt die neuen Songs in aller Ruhe anhören, habe zwar einige Hörproben schon genossen (die waren recht toll), aber die ganze CD ist dann doch was anderes.

Liebe Grüße

Riky




Bewahr dir in allen Dingen die Freiheit des Geistes und sieh zu, wohin sie dich führt. (Ignatius von Loyola)

Roland



2678 Beiträge
28.04.2005 12:37:20

Hallöchen,

hab die Cd auch noch nicht, werd sie mir vielleicht heute oder morgen kaufen.

Bonus-DVD ist beim Libro auch dabei, steht im Prospekt extra dabe .


LG, Rolli

Riky



761 Beiträge
02.05.2005 20:29:49

Hallo Sori!

Hast du in der Zwischenzeit schon deine CD? Würde mich gerne mit dir darüber unterhalten, was dir warum etc. gefällt. Habe sie jetzt jeden Tag mindestens einmal angehört. Sie gefällt mir ausnehmend gut, sie ist zwar etwas ruhiger, aber vielleicht mag ich sie deswegen auch so gerne.

Deine Meinung - natürlich auch die von anderen - würde mich brennend interessieren.

LG Riky

Bewahr dir in allen Dingen die Freiheit des Geistes und sieh zu, wohin sie dich führt. (Ignatius von Loyola)

Sori



941 Beiträge
03.05.2005 22:36:42

@riky:
die CD habe ich mir gestern zum ersten mal angehört und es ist leider auch dabei geblieben (hab morgen eine prüfung). mein bisheriger eindruck ist, dass die CD super ist ... dunkler, düsterer und viel ausgereifter als "nebraska" und "the ghost of tom joad" ... nur seine falsetto-stimme auf "maria's bed" und "all I'm thinkin' about" sind noch gewöhnungsbedürftig. meine vorläufigen favoriten sind "devils and dust" (der refrain geht ins ohr) und "black cowboys" (da beweist bruce wieder storyteller-qualitäten).

aber die bonus-DVD ist der hammer ... habe entdeckt, dass ich auf der DVD auch das album anhören und gleichzeitig auf dem bildschirm die texte lesen kann.

wieder ein album, der sich von seinen vorgängern unterscheidet, wieder ein einzigartiges album - kurz: der mann ist wahnsinn!

greetinx, s.

ps: nach der prüfung werde ich mir die CD bzw. DVD öfters reinziehen.

"It ain't no sin to be glad you're alive ..." (Bruce Springsteen, "Badlands")

Seite 1 2 3 4