Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2020
   
Schiffkowitz & Schirmer 2020

     <-- Zurück



Kraft  

   13.09.1998, Michaela Krainz, Kleine Zeitung
   hinzugefügt am 30.07.2003  von Andreas

STS - drei Buchstaben, drei "gestandene steirische Mannsbilder", und nach über 20 Jahren Musikproduktion lautet ihr Motto immer noch "volle Kraft voraus". Schiffkowitz, Timischl und Steinbäcker haben wieder fleißig im Studio gearbeitet. Das Resultat wurde Freitag abend im Sender von "Antenne Steiermark" in Dobl präsentiert. "Volle Kraft" heißt das jüngste Kind des Trios, wobei der Titel an diesem Abend ausnahmsweise nicht gerechtfertigt war, eine herannahende Angina zwang Schiffkowitz nämlich ins Bett. "Wir haben wieder G'schichten aus dem Leben zusammengetragen, ohne erhobenen Zeigefinger, dafür mit viel Humor", beschrieb Günter Timischl das neue Album. Dabei gibt's keine Verschnaufpause, die Tournee steht ins Haus und führt weit über die Grenzen von Bozen bis Frankfurt.
Fangemeinde. Im Dezember wird traditionell in Fürstenfeld gastiert und in Graz gleich fünfmal aufgespielt. "Wir machen Lieder und keine Modetrends, auf unserer Tour ist alles live, so waren wir von Beginn an", versichert Gert Steinbäcker seiner Fangemeinde. Und die ist bekanntlich recht zahlreich und buntgemischt. "Mich verbindet mit STS eine uralte Freundschaft, ich schätze ihre gerade Art, Musik zu machen, und vor allem ihre nicht vorhandenen Starallüren", erklärte Gunter Dorner, Musikchef der Antenne. Als dicken Freund bezeichnet sich auch Heimo Radkovic, Programmleiter des Grazer Orpheums: "Die Jungs bieten solide Unterhaltung und solide Botschaft, STS sind ,story tellers', G'schichtlerzähler eben." Mit ihm teilt diese Meinung Branchenkollege Carl Peyer. Ein weiterer Fan der ersten Stunde, der Grazer Rechtsanwalt Harald Christandl, formulierte kurz und bündig: "STS sprechen mit ihren Liedern alt und jung gleichermaßen an". Freund und Mitstreiter in einer Person ist Manager Karl Scheibmaier: "STS sind keine einfachen Typen, die prüfen sich genau, das macht die Spannung aus."