STS: Neue Pläne für 2015

   28.04.2013, Unbekannt, Der Grazer
   hinzugefügt am 28.04.2013  von ursula

STS benötigen fast schon einen Sonderraum, um all die Auszeichnungenb, Ehrungsurkunden, Gold- und Platin-Alben unterzubringen. Jetzt kommt noch der Amadeus für ihr "Lebenswerk" hinzu. Gert Steinbäcker: "Da kommt schon was zusammen. Große Ehrenzeichen der Republik Österreich, des Landes Steiermark, Josef-Krainer-Preis, Rathausmann und jetzt der Amadeus fürs Lebenswerk. Mich freuen diese Auszeichnungen, es ist eine Anerkennung unserer Arbeit." Der Preis wird dem erfolgreichsten Trio des Landes am 1. Mai in Wien überreicht. Kommt jetzt das Ende der Karriere? Steinbäcker: "Nein, wir planen in der nächsten Zeit neue Aktivitäten für 2015."


STS-Page Presse-Archiv
www.sts-page.com | www.sts.cc