Freundschaft gibt es

   17. Februar 1994, Unbekannt, Der neue Grazer
   hinzugefügt am 20.12.2004  von werner

Freundschaft gibt es

Der Musiker Gert Steinbäcker, ein Drittel der Gruppe STS, brachte jetzt seine zweite Solo-CD heraus

Für seine LP "Einmal im Leben" bekam Gert Steinbäcker Gold. Jetzt brachte er seine zweite "Soloscheibe" auf den Markt. Sie heißt schlicht "Steinbäcker".

A wie Alleingang.
Meine Solo-LPs sind mit Sicherheit eine Art Selbstverwirklichung.

B wie Bosnien.
Es ist eine unglaubliche Erfahrung für mich, daß in einer Zeit, in der wir in Frieden leben, nur wenige Kilometer vor unserer Haustüre die Brutalität regiert.

C wie Capri.
Die Aufnahmen für meine CD auf Capri waren mein bisher schönstes Studio-Erlebnis.

D wie Dreierbeziehung.
In der Dreiergruppe STS können wir uns nach allen Regeln der Gruppendynamik ausleben.

E wie Eifersucht.
Meine Eifersucht hält sich in Grenzen.

F wie Freundschaft.
Ich verstehe unter dem Begriff Freundschaft nichts Aufgeblasenes. Ein Freund muß halten, wenn man ihn braucht. Gott sei Dank gibt es noch Freunde.

G wie Gspritzter.
Zu einem Gspritzten zwinge ich mich, wenn ich abnehmen muß. Ansonsten bin ich ein Biergenießer.

H wie Hilfe.
Bei meiner jüngsten Platte haben Wolferl Ambros, Christian Kolonovits, Thomas Spitzer, Günter Timischl, Konstantin Wecker und meine Schwester Dagmar mitgeholfen.

I wie Ideen.
In meinem Job ist man darauf eingestellt, Ideen festzuhalten.

J wie Jugend.
Die Jugend soll nicht auf Rattenfänger hören, über Entscheidungen wirklich nachdenken und das, woran sie glaubt, verwirklichen.

K wie Krawatte.
Nicht der Rede wert.

L wie Langeweile.
Gibt es für mich nicht.

M wie Mephisto.
Meine allererste Band, die ich mit Thomas Spitzer gegründet habe, hieß so. Die übrigen drei Kompagnons wurden von ihren Eltern abgezogen, damit etwas Anständiges aus ihnen wird. Einer wurde AUA-Pilot, der andere Postshop-Direktor, der Dritte ein Computerfachmann.

N wie Natur.
Natur kann ich am besten am Wasser genießen.

O wie Opernball.
Nicht der Rede wert.

P wie Politik.
Als politisch interessierter Mensch hasse ich es, wenn politische Macht mißbraucht wird.

Q wie Quickstep.
Ich bin ein Untänzer.

R wie Radfahren.
Eine tolle Geschichte, ein Motor unter mir ist mir aber lieber.

S wie Steiermark.
In meinem Steiermark-Lied geht es mir um den Heimatbegriff, der oft von politischen Gruppen mißbraucht wird.

T wie Tournee.
Im Herbst gehen wir wieder auf Tour.

U wie Urteil.
Kritik ist für mich kein Problem, wenn sie nicht emotionell ist.

V wie Vorbild.
Habe ich eigentlich keines.

W wie Wiederbetätigung.
Als überzeugter Antifaschist ist es mir unerklärlich, daß jemand glauben kann, daß diese Denkrichtung zu etwas Positivem führen kann.

X wie Xelchtes.
Esse ich recht gerne.

Y wie Yacht.
Meine "Irini" liegt derzeit im Winterschlaf in Athen. Im Sommer wird sie wieder verchartert.

Z wie Zaster.
Ich möchte immer soviel Geld eingesteckt haben, daß ich mir ein Bier und Zigaretten leisten kann.


STS-Page Presse-Archiv
www.sts-page.com | www.sts.cc