Sang und klanglos: STS müssen Konzerte absagen

   20.12.2004, Unbekannt, Kleine Zeitung
   hinzugefügt am 20.12.2004  von Riky

Angekündigt hatte sie sich schon zuvor, die Stimmbandentzündung von STS-Mitte Günter Timischl. Beim Soundcheck in der Grazer Stadthalle am Samstagabend schlürfte er nur Kräutertee und erklärte den beiden „S“ Gert Steinbäcker und Schiffkowitz: „Irgendwie fühl’ ich mich nicht ganz gesund.“ Stimmt. Obwohl das ansonsten so stimmkräftige „T“ gleich nach dem Auftritt ins heimatliche Fürstenfeld abzischte, war’s bereits zu spät. „In der Früh hat er kein Wort mehr herausgebracht“, seufzte gestern Veranstalter Vojo Radkovic. Resultat: Sowohl der für gestern geplante Wien-Auftritt vor 11.500 Fans als auch der heutige Tournee-Abschluss (Grazer Stadthalle) mussten abgesagt werden!

Allerdings gibt’s schon neue Termine: das Ersatzkonzert in Graz wird am 10. Februar 2005 stattfinden, jenes in Wien wurde für den 4. Februar fixiert. Sämtliche Karten behalten ihre Gültigkeit oder können ab heute zurückgegeben werden.


STS-Page Presse-Archiv
www.sts-page.com | www.sts.cc