STS: Feiern bis der Eisbär kam

   17.2.2005, Unbekannt, Der neue Grazer
   hinzugefügt am 17.02.2005  von Riky

Diesmal waren alle gesund, nur der Veranstalter selbst, Vojo Radkovic, musste mit Fieber das Bett hüten. STS feierten jedenfalls einen Stadthallenrekord: zwei ausverkaufte Shows! Das Konzert am 10.2. war auch das letzte der Tour und so wurde im Backstagebereich abgefeiert. Gert Steinbäcker war in bester Laune und auch Schiffkowitz und Günter Timischl waren mehr als entspannt. Manager Karl Scheibmaier war extra aus Teneriffa angedüst. Gefeiert wurde bis der Eisbär kam. Denn als die Anlage verladen wurde und die Türen offen blieben, war Schluss mit lustig für die Party-Runde ...


STS-Page Presse-Archiv
www.sts-page.com | www.sts.cc