Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2020
   
Schiffkowitz & Schirmer 2020

Nananana

<- Zurück


Musik&Text: Schiffkowitz

erschienen auf: Zeit | Master Series | STS & Band LIVE

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 21601   Ausdrucke: 6411   E-Mails: 6 Der Text wurde bereits 3x bewertet

Immer nur nett und freundlich als wie und immer nur Ja und Amen
Is er beste Weg zum Magengeschwür und zu festen Psychodramen
Immer alles glaub'n was einem alle erzählen, damit is 's am schnellsten erreicht
Dass alle mit dir schlittenfahr'n, weil du bist eh so pflegeleicht

Und dann von wegen Gerechtigkeit, von wegen, "es gleicht sich alles aus"
Ja da glaub' i noch eher an den Frieden zwischen Katz und Maus
Die einen krepier'n einfach völlig sinnlos, die ander'n werd'n dick und fett
Gerechtigkeit spiel'n s' nur im Kino, heraußen spiel'n sie 's net

Nananana...
Na und noch einmal na

Immer nur friedlich die Wange hinhalten, da bleibst d' halt ziemlich allein
Gandhi und Jesus, i weiß eh, und wie 's ausgeht weiß i auch
Jugo-Dramen auf der Bühne, die ganze Welt schaut zu
Niemand haut mit der Faust auf 'n Tisch, alles wart' auf die ewige Ruh'

Und dann hör' i vielleicht noch, all's hat sein' Grund, genauso wie 's is, so muss es sein Esoterisch gesehen, ja freilich, da können wir ja auch gleich dem Hitler verzeih'n
Und außerdem is das ziemlich bequem, weil da kann man dann eh nichts tun
Das Karma wird 's schon richten, Himm'lfixeini das packt mich der Zorn

Nananana...
Na und noch einmal na

Und wenn wir schon dabei sind beim Nein-Sagen, nur dass wir 's nicht vergessen
Die Scheibeneinschmeißer, die Hakenkreuz-Schmierer, die Beifallsgrinser, die Bösen
Die Zündler, die unglaublich Seriösen, die Hetzer, die Krawattösen
Die Feschen, Adretten, die so gern hätten, dass wir alles mit 'm Holzhammer lösen

Nananana...
Na und noch einmal na