Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2019
   
Schiffkowitz & Schirmer 2019

Die ganze Welt

<- Zurück


Musik&Text: Günter Timischl

erschienen auf: Herzverbunden | Die Größten Hits Aus Über 30 Jahren Bandgeschichte

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 16005   Ausdrucke: 4780   E-Mails: 7 Der Text wurde bereits 3x bewertet

Manchmal möcht’ i losschrei’n auf die böse Zeit
Zynismus, Oberflächlichkeiten bringen’s bald so weit
Wenn i a lauter Mensch wär’, dann hätt’ i viel zu tun
Tät’ streit’n, dass die Fetz’n flieg’n, das hinterließe Spur’n

Hätt’ i nur a biss’l von dem guten G’spür
Für einen öden Winkelzug, den mach’n sie oft bei mir
Häckl’n*, tarnen, täusch’n, nix is heut’ tabu
Die große Gier is grenzenlos
Dazu braucht’s keine EU

Bin i so a Gutmensch oder einfach zu gut
Bin i einer, der sich traut oder der nix tut
Wär’ i der wilde Hund und würfe ich den Pflasterstein
Tät’ sich dadurch was ändern außer i mich ganz allein

Die ganze Welt wird fusioniert
Und ohne Hemmung abkassiert
Den feinen Herr’n geht’s um den schönen Schein
Wenn das noch lang’ so weitergeht
Dann is es halt irgendwann zu spät
Und dann schau’n wir ziemlich deppert** drein

Und deshalb möcht’ i abhau’n,
So schnell die Füß’ mich trag’n
Bevor i vor mir selber Angst krieg’, muss i weg von da
Nur wo willst du dich versteck’n in diesem globalen Dorf
Als Touristentrottel? Oder virtueller Arsch?

Die ganze Welt wird fusioniert
Und ohne Hemmung abkassiert
Den feinen Herr’n geht’s um den schönen Schein
Wenn das noch lang’ so weitergeht
Dann is es halt irgendwann zu spät
Und dann schau’n wir ziemlich deppert** drein

Die ganze Welt wird fusioniert ...

* mit jemandem ein Spiel treiben
** dumm