Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2019
   
Schiffkowitz & Schirmer 2019

Jedes Land hat seine Lieder

<- Zurück


Musik&Text: Thomas Spitzer

erschienen auf: Bilder an der Wand

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 7992   Ausdrucke: 3832   E-Mails: 0 Der Text wurde bereits 2x bewertet

Jedes Land hat seine Farben und seinen eig´nen Wein
Seinen Duft und seine Narben, das soll so bleiben und so sein
Jedes Land hat seine Stimmen, seinen Rhythmus und seinen Gesang
Seinen Herzschlag und seine Stimmung, seinen ganz besond´ren Klang

I tuoi occhi di straniero, mi parlano di te
tu sei di terre sconosciute, tu sei diverso,
ma uguale a me!

Jedes Land hat seine Lieder, jedes Land hat seine Musik
Mit verschiedenen Kontrapunkten, voller Trauer, leicht im Glück
Jedes Land hat seine Lieder, seine eig´ne Melodie
Wenn alle Zwischentöne z´sammenspiel´n, wird ´s eine Symphonie

I tuoi occhi di straniero, mi parlano di te
e so che in fondo capirai, i miei dolori come i tuci
tu che sogni il sereno, sogni come me
e dalla pelle al cuore se, tu sei diverso,
sei uguale a me!

Siamo nella stessa luce, nella stessa anima
e guardiamo un solo cielo, che e´ uno ma e´di tutti!
se l´amore non ha confini,
anche il mondo non ne avrá
perche´siamo tutti uguali, nella diversitá

Gegensätze g´hören z´sammen, wie der Tag zur Nacht
Die Welt war immer grenzenlos,
die Grenzen hat der Mensch erst gemacht

Ora amico mio straniero, io mi rivedo in te
e non sarai più solo se, rimani insieme, insieme a me!

Jedes Land hat seine Lieder, jedes Land hat seine Musik
Mit verschiedenen Kontrapunkten, voller Trauer, leicht im Glück

Se l´amore non ha confini,
anche il mondo non ne avrà
perche´ siamo tutti uguali, nella diversità!

Jedes Land hat seine Lieder, seine eig´ne Melodie
Wenn alle Zwischentöne z´ammenspiel´n, wird´s eine Symphonie

Siamo nella stessa luce, nella stessa anima
perchè siamo tutti uguali nella diversità!