Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
NEUES SOLOALBUM
Steinbäcker - Ja eh
   
Steinbäcker - Ja eh
     CD/Vinyl bestellen
      MP3 bestellen

Alles hat sei' Zeit

<- Zurück


Musik&Text: Gert Steinbäcker

erschienen auf: Ja eh

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 513   Ausdrucke: 89   E-Mails: 0

Du fängst was an, willst was machen, hast was Großes vor
Du bist net sicher, Zweifel quälen dich und hunderttausend Fragen
Du tust solang´ schon herum, auf einmal siehst im Finstern klar
Plötzlich geht all´s richtig los, ganz kurz vor´m Verzagen
Dann is es soweit
Alles hat sei´ Zeit

Der Sommer schickt dir einen Hauch von süßer, warmer Abendluft
Der Herz und Hirn durchflutet, wo dir klar wird
Manchmal hat ma´s in der Hand, das Glück und auch die Kraft
Dass mancher schöne Traum auch wirklich wahr wird

Sommer kommen, Sommer geh´n, und alles nimmt sein´ Lauf
Wind und Regen, nix und niemand hält sie auf

Alles rennt gut, alles funkelt, mehr is net mehr drin´
Wann is wirklich Höhepunkt, das weiß man niemals nie
Und irgendwas knirscht im Gebälk, irgendwas is hin
Man hätt´ was merken müssen, is net aufg´fall´n irgendwie
Dann is es soweit
Alles hat sei´ Zeit

Der Winter steht schon in der Tür, er kommt auf alle Fälle
Und weil er manchmal richtig rau und kalt wird
Muss ma dann warm angezogen sein, zeitig was zur Hand hab´n
Damit einem net für lange Zeit all´s einfriert

Sommer kommen.....

Sommer kommen, Sommer geh´n, alles hat sei´Zeit
Wind und Regen kommen, plötzlich is es dann soweit