Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  

Das Kind in seiner jungen Zeit

<- Zurück


Musik: Schiffkowitz
Text: Peter Rosegger

erschienen auf: Rosegger

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 14272   Ausdrucke: 4938   E-Mails: 5

Das Grünen ist ein Auferstehn,
Das Reifen ist ein Sinken.
Drum lass das Kind zu seiner Zeit
Die reinen Freuden trinken.

Das Kind in seiner jungen Zeit
Ist Brennpunkt aller Sonnen,
Des Daseins hold begrenztes Ziel,
Des heiligen Glückes Bronnen.
Wächst es heran, ist nichts mehr sein,
Muss um die Wette laufen.
Mit jedem Tag, mit jeder Plag'
Sein Leben neu erkaufen.

Der erste Drang der Lieb' ist schon
Des Todes erstes Fordern.
Ein Korn, das junge Keime treibt,
Fängt selbst schon an zu modern.

Das Grünen ist ein Auferstehn,
Das Reifen ist ein Sinken
Drum lass das Kind zu seiner Zeit
Die reinen Freuden trinken.