Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  

Meine Lust ist Leben

<- Zurück


Musik: Gert Steinbäcker
Text: Peter Rosegger

erschienen auf: Rosegger

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 16436   Ausdrucke: 4571   E-Mails: 7 Der Text wurde bereits 1x bewertet

Gute Nacht, ihr Freunde,
Ach, wie lebt' ich gern!
Dass die Welt so schön ist,
Dankt' ich Gott dem Herrn.
Dass die Welt so schön ist,
Tut mir bitter weh,
Wenn ich schlafen geh!

Ach, wie möchte' ich einmal
Noch von Bergeshöhn
Meine süße Heimat
Sonnenbeleuchtet seh!
Und den Herrn umarmen
In des Himmels Näh',
Eh' ich schlafen geh.

Wie man abends Kinder
Ernst zu bette ruft,
Führt der Herr mich schweigend
In die dunkle Gruft.
Meine Lust ist leben,
Doch sein will' gescheh,
Dass ich schlafen geh!